Barrierefreie Office- und PDF-Dokumente Technische Konsistenz und Rechtskonformität Online-Seminar

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 03. November 2021 um 10:30 Uhr

Kursnummer 5614 A
Dozent Thorsten H. Bradt
erster Termin Mittwoch, 03.11.2021 10:30–12:00 Uhr
letzter Termin Mittwoch, 10.11.2021 10:30–12:00 Uhr
Entgelt 30,00 EUR
Ort

online
online
online

Kurs weiterempfehlen


Behörden bzw. Ämter sind nach dem Gesetz zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen (BGG) dazu verpflichtet, barrierefreie Office- und PDF-Dokumente herauszugeben. Aber auch für Unternehmen in der Privatwirtschaft oder etwa für Vereine und Bildungseinrichtungen in kirchlicher bzw. nicht-öffentlicher Trägerschaft empfiehlt es sich, die Barrierefreiheit ihrer digitalen Dokumente zu gewährleisten. Ziel dieses Online-Seminars ist es, den Teilnehmer:innen einen umfassenden Überblick zu den wichtigsten Aspekten der Barrierefreiheit zu vermitteln und pragmatische Lösungsansätze aufzuzeigen.
Die folgenden Inhalte werden abschließend erörtert:
• Aufbau von Texten: Titel, Unter- und Zwischentitel, Fließ- bzw. Mengentext
• Die semantische Struktur des Wissen – (k)eine Frage des Stils
• Bilder, Grafiken, Hyperlinks und Tabellen? Techniken und Instrumente: MS Word, Adobe InDesign und Acrobat usw.
• Das Plug-In für Profis: MadeToTag (Axaio)

Während der Veranstaltung werden den Teilnehmenden zur anschließenden Vertiefung zahlreiche, weiterführende Hyperlinks zur Verfügung gestellt. Dieses Online-Seminar richtet sich an einen allgemeinen Kreis von Interessent:innen. Die Erstellung barrierefreier Dokumente ist generell eine Stilfrage!

Die Teilnahme erfordert keine fachlichen Vorkenntnisse.

Technische Hinweise zur Teilnahme finden Sie unter dem Reiter „Digitale Angebote“.

Thorsten H. Bradt Hauptdozent

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mi., 03.11.2021 10:30–12:00 Uhr
2. Mi., 10.11.2021 10:30–12:00 Uhr